⚙️ Overzichtsartikelen over programma's, auto's, mobiele apparaten, computers en meer. Artikelen voor geeks.

Rokus neue anpassbare Fernbedienung kann nicht bald genug eintreffen

12

Justin Duino

Sie sind wahrscheinlich mit der legendären Roku-Fernbedienung und ihren vier scheinbar zufälligen Medientasten vertraut, die Sie zu drei Diensten führen, die Sie nicht verwenden, und vielleicht zu einem, den Sie verwenden. Es ist mehr als ärgerlich, all diesen Platz für Tasten zu verlieren, die Sie nicht benötigen. Aber jetzt testet Roku eine aktualisierte Voice Remote Pro, mit der Sie zwei Tasten anpassen können – und sie hat einen wiederaufladbaren Akku.

Leider können Sie die Voice Remote Pro noch nicht einfach kaufen. Und das ist schade, denn laut Reddit-Benutzer u/Kingtut206 hat der Controller mehrere nützliche Funktionen. Wenn Sie den Controller erneut auf der Couch verloren haben, können Sie die Sprachsteuerung verwenden, um die verlorene Remote-Finder-Funktion zu aktivieren. Und der Name deutet darauf hin, dass es auch mehrere andere Sprachbefehlsoptionen gibt.

Aber am aufregendsten ist, dass Sie nicht an den vier mitgelieferten Medientasten (Netflix, Hulu usw.) hängen bleiben. Es hat auch zwei anpassbare Schaltflächen, die Sie den Diensten zuweisen können, die Sie tatsächlich verwenden. Höchste Zeit! Der Controller kommt immer noch mit vier voreingestellten Tasten, weil Roku damit Geld verdient. Aber direkt über den üblichen nutzlosen Schaltflächen finden Sie eine „1″- und eine „2″-Schaltfläche, die Sie auf die von Ihnen verwendeten Dienste einstellen können.

Es gibt natürlich Nachteile, beginnend mit dem Preis von 30 US-Dollar und dem MicroUSB-Anschluss. Es wäre schön für Roku, moderne Ideale voll und ganz zu übernehmen und zu USB-C zu wechseln. Aber der größte Nachteil ist die Verfügbarkeit. Es gibt nämlich wirklich keine. Im Moment führt Roku einen frühen Test mit eingeschränktem Zugang durch und verkauft 2.000 Fernbedienungen an glückliche ausgewählte Benutzer.

Aber sobald es für alle erhältlich ist, lassen wir es dich wissen. Hoffentlich wird Roku bis dahin die Fernbedienung auf USB-C aufrüsten.

über Zatz nicht lustig

Aufnahmequelle: www.reviewgeek.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen